Liebesleben Regensburg Sexualberatung
Liebesleben Regensburg Sexualberatung

Beratung

Sexualität ist uns als ein Teil unseres Menschseins angeboren. Sie ist auch eine Fähigkeit - wie andere Kompetenzen - die Sie im Laufe Ihres Lebens durch neues Wissen, im Austausch und durch regelmäßiges Üben (eventuell) erworben haben. Wenn Sie sich in Ihrem sexuellen Erleben verändern, erweitern oder einen neuen Schritt wagen wollen, begleite und unterstütze ich Sie gerne. Über seine eigenen Bedürfnisse und Vorlieben mit einem anderen Menschen zu sprechen, ist selbst in entspannten und glücklichen Beziehungen oft ein Minenfeld an Missverständnissen. Denn das Thema Sexualität ist mit so vielen Verletzlichkeiten und Empfindlichkeiten aufgeladen, dass es hilfreich ist zu lernen, wie man gewisse Dinge anspricht. 

Zu mir kann jeder kommen, der Unterstützung bezüglich seiner Sexualität sucht. 

Sei es als Single, allein oder als Paar, jung oder alt.

Auch in geselliger Runde mit bis zu zwölf TeilnehmerInnen gebe ich gerne mein Wissen weiter. 

Die unten angeführten Kategorien verstehen sich selbstverständlich exemplarisch.

Wenn Sie ein spezielles Thema (z.B. Fetische, Jungfräulichkeit,...) haben, das Sie beschäftigt, können Sie sich natürlich gerne an mich wenden.

Frauen

In der Ausbildung zur Sexualberaterin ist mir noch einmal mehr klar geworden, wie komplex die weibliche Libido ist.

Sie ist im Laufe des Lebens einem ständigen Wandel unterworfen. Jede Phase dieser Entwicklung bringt neue Erkenntnisse und Gefühle mit sich.

In jedem Alter gibt es immer wieder Themen, die uns beschäftigen. 

Zögern Sie nicht, mich um Rat zu fragen!  

Männer

Das beste Stück des Mannes steht oft im Mittelpunkt der Sexualität. Dabei lastet oft ein unglaublicher Druck auf den Männern, die in unserer Kultur ja "allzeit bereit" sein sollten. Angefangen beim vorzeitigen Samenerguss bis hin zu zwischenzeitlichen Erektionsproblemen: die Thematik wird im wahrsten Sinne des Wortes recht schnell sichtbar. Die größte erogene Zone ist allerdings - auch beim Mann - im Kopf! Es gibt einige effektive Lösungsansätze zu diesen und anderen Themen wie zum Beispiel Pornosucht, die ich Ihnen gern erklären will. 

Intersexualität

Die Häufigkeit, mit einem nicht eindeutigen Geschlecht geboren zu werden, liegt bei 1 zu 500. Mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit kennen wir also alle eine Person, die intersexuell auf die Welt kam und dann im Zweifel kurzerhand einem Geschlecht zugeordnet wurde. Glücklicherweise erlebt die Medizin auf diesem Gebiet in den letzten Jahren einen Geisteswandel, indem man Menschen, die intersexuell sind, so annimmt, wie sie sind. Gern stehe ich als Beraterin in dieser Sache zur Verfügung!

Homosexualität

Warum eine eigene Kategorie für Schwule und Lesben? Weil einerseits die Sexualität in manchen Bereichen durchaus Besonderheiten aufweist und andererseits eine offen ausgelebte, gleichgeschlechtliche Liebe zwar im

21. Jahrhundert eigentlich kein Problem mehr darstellen sollte, sich die Realität leider immer noch anders gestaltet.

LGBT, ihr seid herzlich Willkommen.

Auch als Unterstützung für's Coming Out.   

Neugierige

Sie können mich auch gern zu einer ganz speziellen Themenrunde als Referentin einladen. Dabei stehe ich Ihnen als Expertin zur Verfügung. Wir sprechen über unterschiedliche Sexpraktiken, Wege zur Luststeigerung und lernen unter anderem die unterschiedlichen Vagina- und Penistypen und deren jeweilige Bedürfnisse kennen.

Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf beschränkt. Let's talk about sex!